Mentaltrainer B-Lizenz

Qualifizierter Mentaltrainer (B-Lizenz)

QUALIFIZIERTE MENTALTRAINER (B-LIZENZ) kennen die wichtigsten mentalen Strategien zur besseren Selbsterfahrung und um mentale Stärke aufzubauen. Sie setzen Techniken ein, die präventiv zur Gesundheitsförderung beitragen und unterstützen Menschen dabei, zu ihrem gesunden Lebensstil zu finden und diesen dauerhaft beizubehalten. Mentaltrainer nutzen Erkenntnisse aus der Sportpsychologie und den Gesundheitswissenschaften. Sie sind für Menschen die ausgeglichener, selbstsicherer, schmerzfreier und erfolgreicher werden möchten, die kompetenten Ansprechpartner.

Kurzcharakteristik:

Als Mentaltrainer arbeiten Sie vorwiegend mit Menschen zusammen, die (unter Druck) optimale Leistungen erbringen müssen oder möchten. Zum Beispiel:
- Sportler (Wettkämpfe/Turniere/Spiele)
- Schüler/Studenten (Aufnahmetests, Prüfungen, Abschlusstests)
- Manager/Führungskräfte (Authentizität, Führungsstärke)
- Musiker/Schauspieler (Auftritte)
- Spezialeinsatzkräfte der Polizei und Bundeswehr (mentale Einsatzvorbereitung)
- Notärzte/Rettungssanitäter (sicher Handeln unter Stress)
- Piloten
- Chirurgen

Im Rahmen dieser Ausbildung erlernen Sie effektive Strategien, die Ihren Klienten dabei helfen werden …
… in kritischen Situationen ruhig bleiben.
… ihre Nervosität auf ein optimales Maß zu regulieren.
… besser mit Lampenfieber umzugehen.
… sich besser konzentrieren zu können.
… ihre Motivation zu steigern.
… Erholungszeiträume optimaler zu nutzen.
… mehr Selbstvertrauen aufzubauen.

Ausbildungsinhalte:

  • Grundlagen für Mentales Training
  • Psychologische und biologische Faktoren
  • Das Nervensystem
  • Gehirnregionen und Gehirnwellen
  • Wahrnehmen und Erleben
  • Fühlen, Denken und Vorstellen
  • Geistige Haltung und körperliche Gesundheit
  • Antreiber-Dynamiken
  • Motivation und Volition
  • Das Transtheoretische Modell
  • Verhalten und Verhaltensänderung
  • Selbstregulation und Selbstwirksamkeit
  • Embodiment
  • Resilienz
  • Kommunikation
  • Konflikte und Kritikgespräch
  • Der persönliche Raum
  • Mentales Training im Sport und Wettkampf
  • Stärken- und Schwächeprofile
  • Bewertung von Erfolg und Misserfolg
  • Messung von Fertigungs- und Defizitfaktoren
  • Routinen entwickeln
  • Entspannung und Stressbewältigung
  • Stärkung der Energiezentren
  • Coaching
  • Praktische Arbeit mit Teams
  • Zielsetzungsprozess und Zielerarbeitung
  • Visualisierung und Vorstellungstraining
  • Bewegungsvorstellung
  • Training der Selbstwirksamkeitserwartung
  • Aufmerksamkeitstraining
  • Teambuilding und Teamcoaching

Prüfung:

Es muss eine schriftliche Hausarbeit vorgelegt sowie ein praktischer Test absolviert werden. Alle Inhalte werden im Rahmen von 5 Masterfitness-Workshops vermittelt. Die Voraussetzung für die Prüfung zum "Qualifizierten Mentaltrainer (B-Lizenz)" ist die Teilnahme an allen Workshops. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie ihre Bestätigung in Form einer Urkunde.

Alle Workshops (incl. Prüfung) finden in unserem Schulungsraum in Talheim statt. Sofern Sie diese im LIVE-ONLINE-MODUS durchführen möchten, geben Sie dies bei Ihrer Anmeldung an. 

Falls Sie mehrere Ausbildungsangebote nutzen möchten, informieren Sie sich über unsere "Kombi-Pakete".
Rückmeldungen finden Sie unter der Rubrik "Kundenmeinungen".

Für unsere Ausbildungen liegt uns eine Bescheinigung zur Umsatzsteuerbefreiung für berufliche Bildungsmaßnahmen nach § 4 Nr. 21 UStG des Regierungspräsidiums Stuttgart (Abteilung Schule und Bildung) vor. Dadurch sind unsere Ausbildungen von der Umsatzsteuer befreit.