WILLKOMMEN AN DER AKADEMIE

Masterfitness Germany bietet Ausbildungen und zertifizierte Lehrgänge in den Bildungsbereichen Fitness, Rehabilitation und Ernährung an.


Qualifizierter Fitnesstrainer B-Lizenz

Qualifizierter Reha Trainer

Qualifizierter Fitnesstrainer A-Lizenz

Qualifizierter Ernährungscoach

Qualifizierter Fitnesstrainer B-Lizenz (App)

Qualifizierter Rücken Coach

Ganzheitlicher Ernährungstherapeut

Inhouse-Schulungen und Workshops

Qualifizierter Mobility Coach

DIE TEILNEHMER STEHEN IM MITTELPUNKT

Wir richten unseren Fokus auf das Wesentliche, die Bedürfnisse unserer Teilnehmer. Im Rahmen individueller praktischer Workshops, erhalten Sie maximale Aufmerksamkeit, um alle Lehrinhalte optimal erfassen zu können und somit Ihre Fitnesskarriere schnell voranzutreiben. Wir bilden Sie zu qualifizierten Fitnessexperten aus, damit Sie ihre Kunden in den Bereichen Fitness, Gesundheit und Ernährung kompetent beraten und betreuen können. Wir bieten die aktuellsten Bildungsangebote der Fitnessbranche, in zertifizierter Qualität.

Erfolgsstorys unserer Teilnehmer 


WAS UNS UNTERSCHEIDET

Mit unserem individuellem Ausbildungskonzept setzen wir nicht auf Masse sondern auf Klasse. Um jeden Teilnehmer in gleicher Form und Zeit den komplexen Lehrstoff vermitteln zu können, schulen wir im Rahmen unserer Trainerausbildung den theoretischen Teil in Kleinstgruppen und den praktischen Teil im Einzelschulungsprinzip. Nur so kann aus unserer Sicht gewährleistet werden, dass jeder Kursteilnehmer entsprechend seinem Wissensstand erfolgreich geschult und geprüft wird.


FLEXIBEL LERNEN MIT DER B-LIZENZ-APP

Diese App wurde für Interessenten konzipiert, die sich flexibel, schnell und umfassend auf die Fitnesstrainer B-Lizenz Prüfung vorbereiten möchten ohne auf individuelle praktische Workshops verzichten zu müssen. Der Trainings- und Prüfungsmodus beinhaltet: Umfassendes Video- und Bildmaterial, Übungsvarianten, Übungsbeschreibungen und 255 Testaufgaben aus 6 Themenbereichen: Anatomie und Physiologie, Trainingslehre, Trainingssteuerung, Training in der Praxis, Sportgerechte Ernährung, sowie Praktische Übungen.

Lassen Sie sich, wie viele vor Ihnen, von unseren Konzepten überzeugen!
Kundenmeinungen & Feedbacks

Im Folgenden beantworten wir Ihnen häufig auftretende Fragen. Sollte Ihr Anliegen hier nicht aufgeführt sein, kontaktieren Sie uns bitte.

Unsere Zusatzleistungen

  1. Alle Lerninhalte wurden fachlich geprüft und zertifiziert.
  2. Im Trainerportal informieren wir ständig über aktuelle Übungs- und Trainingsmethoden per Video.
  3. Wir vermitteln sportartspezifisches Wissen z. B. diverse Ergänzungsübungen für Kampfsportler, Eishockeyspieler oder Ballsportler.
  4. Wir unterstützen unsere Teilnehmer aktiv bei der Prüfungsvorbereitung.
  5. Wir bleiben Ansprechpartner, auch nach bestandener Prüfung!
  6. Wir bieten unseren Teilnehmern eine Plattform zum Wissensaustausch.
  7. Bei der ersten Trainerausbildung, erhält jeder Teilnehmer kostenlos ein Anatomiebuch für seine Prüfungsvorbereitung.
  8. Wir vermitteln (sofern gewünscht) freie Jobs.

Voraussetzungen

Für die Ausbildungen zum Fitnesstrainer B-Lizenz, Rücken Coach, Reha-Trainer und Ernährungscoach werden in der Regel keine oder wenige Vorkenntnisse vorausgesetzt. Sie sollten die deutsche Sprache sehr gut beherrschen und Freude dabei haben, mit Menschen zu arbeiten. Für alle Trainerausbildungen sind bestehende Trainingserfahrungen jedoch sehr von Vorteil. Desweiteren sollten Sie sich in guter körperlicher Verfassung befinden, um alle Übungen fachgerecht durchführen zu können. Für die Ausbildung zum Qualifizierten Fitnesstrainer A-Lizenz muss der Fitnesstrainer B-Lizenz absolviert werden. Für weitere Fragen stehen wir selbstverständlich gern zur Verfügung.  

Prüfungsrichtlinien

  • Die Voraussetzung für die Prüfung ist die Teilnahme an allen Workshops.
  • Es muss eine schriftliche (60 min.) und eine praktische Prüfung (30 min.) absolviert werden. In beiden Prüfungen muss 80 % der maximalen Punktzahl erreicht werden.
  • Bei nicht angetretener, krankheitsbedingt abgesagter oder nicht bestandener Prüfung muss für den erfolgreichen Abschluss der Ausbildung eine Nachprüfung binnen 12 Monaten nach dem ursprünglichen Prüfungsdatum absolviert und bestanden werden. Der Teilnehmer hat MASTERFITNESS GERMANY bezüglich der Organisation einer Nachprüfung zu kontaktieren.
  • Die Prüfungsgebühren sind, sofern nicht anders angegeben, bereits in der Kursgebühr inbegriffen. Im Falle des nicht erfolgreichen Abschlusses einer Prüfung bzw. eines Prüfungsteils, werden gesonderte Nachprüfungsgebühren erhoben. Für theoretische und praktische Nachprüfungen wird jeweils eine Gebühr in Höhe von 79,-€ erhoben.
  • Die Prüfungsergebnisse werden nicht an Dritte weitergegeben.

Verpflegung und Pausengestaltung

Die Lehrgangsgebühren beinhalten keine Verpflegung. Es gibt jedoch am Ausbildungsstandort diverse Verpflegungsmöglichkeiten. Die Gestaltung der Pausen wird individuell zu Beginn jedes Seminartages zwischen Referent und Teilnehmern geregelt.

Unterrichtsmaterial

Alle Teilnehmer erhalten bei unseren Aus- und Weiterbildungen ihr aktuelles kursspezifisches Skript am ersten Kurstag. Desweiteren erhalten die Teilnehmer unserer Trainerausbildungen, ein Anatomiebuch für ihre Prüfungsvorbereitung sowie ein Tube-Set zum Workshop "maschinenunabhängiges Training" dazu.

Für unsere Ausbildungen liegt uns eine Bescheinigung zur Umsatzsteuerbefreiung für berufliche Bildungsmaßnahmen nach § 4 Nr. 21 UStG des Regierungspräsidiums Stuttgart (Abteilung Schule und Bildung) vor. Dadurch sind unsere Ausbildungen von der Umsatzsteuer befreit.